Mittwoch, 29. März 2017

Wenn der Postbote einfach nicht klingelt - warten auf das Klausmüller-Geschenke-Paket

Klausmüller steht bereits im Flur und drückt sich die Nase an der Fensterscheibe platt, um auf keinen Fall zu verpassen, wenn das Postauto hier hält und endlich das Paket geliefert wird, das er unbedingt auspacken möchte.



In dem Paket, das gerade irgendwo durch die Gegend geschaukelt wird (wir haben heute die Versandbestätigung erhalten) sind die einmaligen Klausmüller-Geschenke, die wir letzte Woche bestellt haben:
- eine Klausmüller-Tasche,
- ein Klausmüller-Magnetherz,
- ein Abbild von dem Esel auf einer Stofftasche
- und ein Duschgel mit einem Bild von Klausmüller.

Wir haben uns bereits eine Frage überlegt, die ihr beantworten müsst, um an eines der Geschenke von Klausmüller zu geraten. Wir verraten sie in unserem nächsten Post.
Wenn ihr die Frage beantworten könnt, dann kommt ihr in die Lostrommel und unser Glücksschweinchen Rose wird ihre Schnauze tief hineinstecken und ein Los ziehen. Wir wünschen euch viel Glück und Spaß bei dieser kleinen Verlosung.



Eure Antworten könnt ihr hier im Blog über das Kontaktformular schicken oder auch als Kommentar hinterlassen (im Gewinnfall antworte ich hier auf euren Kommentar und ihr müsstet mir dann noch eure Adresse zukommen lassen).
Oder ihr hinterlasst einen Kommentar auf Facebook.

Wir drücken auf jeden Fall die Daumen und melden uns, sobald die Gewinne hier eintreffen. Dann geben wir auch Bescheid, welches Geschenk als Erstes verlost wird. Bisher hat das Magnetherz gute Chancen.

Liebe Grüße
Pebby Art