Mittwoch, 7. Dezember 2016

Lillies Reise gegen die Zeit

Wie bereits über Facebook angekündigt, dauert es nicht mehr lange, und ihr könnt den zweiten Teil der "Prophezeiung" rund um das Schiffsunglück auf dem East River lesen.

Um euch vorab näher zu informieren, stelle ich euch hier schon einmal den Klappentext vor:
Die siebzehnjährige Lillie erhält von ihrer Urgroßmutter Greta einen seltsamen Auftrag: Sie soll das Schiffsunglück, das Greta und ihrer Familie im Jahr 1904 in New York widerfahren ist, verhindern.
Während Lillie noch darüber nachdenkt, ob ihre alte, geliebte Uroma Zeit und Ort nicht mehr auf dem Schirm hat – schließlich schreiben sie das Jahr 1984 und befinden sich in Deutschland – begegnet ihr ein merkwürdig gekleidetes junges Mädchen. Erstaunt stellt Lillie fest, dass sich der Ort, an dem sie sich befindet, verändert hat. Lillie beginnt zu ahnen, dass sie die Vergangenheit vielleicht doch ein wenig umgestalten kann.
Wird es Lillie gelingen, das Schiffsunglück zu verhindern, dem über eintausend Menschen zum Opfer fielen? Wird sie es schaffen, das Vertrauen der jungen Greta und ihres Bruders zu gewinnen? Doch nicht nur in Little Germany, auch in Deutschland warten ungeahnte Schwierigkeiten auf sie …

„Lillies Reise gegen die Zeit“ kann sowohl mit als auch ohne vorherige Lektüre der „Prophezeiung - Band 1“ gelesen werden. Im ersten Band „Die Prophezeiung. Das Inferno von Little Germany, New York“ werden die Ereignisse aus der Sicht der jungen Greta und ihrer Verwandten und Freunde erzählt. 

Und das Cover sieht so aus: 


Ich hoffe, es gefällt euch. 

Das eBook wird spätestens Anfang nächster Woche über Amazon zu beziehen sein. In einer kurzen Einführungsphase wird es nur 99 Cent kosten (danach 2,99 €).

Habt eine schöne Advents- und Lesezeit.

Liebe Grüße
Jamie Craft